NVIDIA Tesla K40 - mit 12GB RAM

Tesla K40NVIDIA hat auf der Supercomputing Conference SC13 die Daten der Tesla K40 bekannt gegeben. Die Rechenkarte entstammt der Technik, die auch in der Quadro K6000 eingesetzt wird. Das bedeutet 12GB Arbeitsspeicher und 2880 CUDA Einheiten. Die Tesla K40 soll dabei maximal 235W in Anspruch nehmen.
Wahrscheinlich kommt die neue Revision des GK110 Chipsatzes, der GK110B, bei der K40 zum Einsatz.
Dieser soll mit Hilfe eines Boostmodus bis zu 40% mehr Leistung als bei einer Tesla K20 zur Verfügung stellen können. Es soll sowohl eine Workstation-Version mit Lüfter, als auch eine Rack-Version ohne geben.
Ein genaues Datum für die Verfügbarkeit steht noch nicht fest.

Weitere Daten gibt es hier!

weltenbauer. 3D Vertriebs GmbH
Adolfsallee 22
65185 Wiesbaden

Montag - Donnerstag:
09:00 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 16:00 Uhr

Vertriebs-Team
Tel:  +49 (0)611 73 42 491
Fax: +49 (0)611 73 42 492
Mail Icon whitekontakt@weltenbauer.com

Support-Team

Tel: +49 (0)611 73 42 491
oder HIER
Mail Icon whitetechnik@weltenbauer.com