Hinweis

news.

Nachrichten und Aktuelles zu Produkten, Terminen und Veranstaltungen aus dem 3D-Business.

Mit V-Ray 3.5 f. 3ds Max bis zu 7x schneller

V-Ray 3.5 3dsMaxChaosgroup hat V-Ray 3.5 f. 3ds Max released.

In die neue V-Ray 3.5 f. 3ds Max-Version hat Chaosgroup jede Menge neue Features reingepackt und die Rendergeschwindigkeit nochmal extrem gesteigert. V-Ray 3.5 f. 3ds Max kann von allen V-Ray 3-Kunden kostenfrei heruntergeladen und genutzt werden.

Für Kunden, die noch V-Ray f.3ds Max 1.5 oder 2 besitzen und die neuen V-Ray 3.5 f. 3ds Max nutzen möchten, bietet Chaosgroup Upgrade-Bundles an (siehe unten).

V-Ray 3.5 f. Produkt Highlights (Auswahl)

• Rendergeschwindigkeit. Der neue Lightning-Algorithmus rendert bis zu 7x schneller.
• Interactive Production Rendering – direktes verblüffende realistisches Feedback während des Modellierens. Und das mit CPU und GPU.
• Live VR Rendering. Direktes Rendering zu Oculus Rift oder HTC Vive (auch über GPU)
• Interactive Lens Effects: GPU-beschleunigte Glare und Bloom-Effekte, die während des Renderprocesses noch optimiert werden können.
• GPU Integration: In V-Ray 3.5 f. 3ds Max wurde das GPU-Rendering weiterentwickelt. So wurde das Speichermanagement durch On-Demand MIP Mapping dramatisch verbessert.

Neu ist auch die Online-Lizensierung.
V-Ray 3.5 f. 3ds Max kann jetzt auch, wie schon V-Ray f. Modo & Revit, online- oder mit einem Dongle lizensiert werden. Die neue Online-Lizensierung hat den Vorteil, dass die Software direkt verfügbar ist, da kein Dongle physikalisch verschickt werden muss.

Die Online-Lizensierung benötigt eine permanente Internet-Verbindung. Es ist aber auch möglich, die Lizenz bis max. 2 Wochen offline zu nutzen (Borrow Funktionalität). Wenn die 2 Wochen rum sind, kann mit einer kurzzeitigen Internetverbindung die Lizenz beliebig oft wieder für 2 Wochen offline geschaltet werden.

Die Online-Lizensierung ist momentan nur für neue V-Ray 3.5 f. 3ds Max-Lizenzen möglich. Die Umwandlung einer neu erworbenen V-Ray 3.5 f. 3ds Max-Version mit Online-Lizensierung in eine Dongle-gebundene Lizensierung ist möglich.

Upgrade Promotion

Aktuell bietet Chaosgroup eine Upgrade-Promo für V-Ray 1.5 und V-Ray 2-Versionen an.

• 30% Rabatt auf Upgrade-Bestellungen vom 08.02.17 bis zum 31.03.17.
• 20% Rabatt auf Upgrade-Bestellungen vom 01.04.17 bis zum 31.05.17.
• VRScans ein Jahr kostenfrei. Alle Upgrade-Bestellungen zwischen dem 08.02.17 und 31.05.17 erhalten kostenfrei eine 1-Jahres VRscans-Workstation-Lizenz im Wert von 300€.Die Upgrade-Promo gilt nur von und nach V-Ray f. 3ds Max.

50% Preisreduzierung für Mietversionen
Ab sofort können V-Ray f. 3ds MAX-Monats-Mietversionen mit 50% Preisvorteil bezogen werden. Diese Preissenkung ist nach heutigem Stand nicht zeitlich begrenzt.

Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot!

NEU! ZBrush Core

ZBrush CorePixologic hat Anfang des Monats das neue Produkt ZBrushCore released.

Bei ZBrushCore handelt es sich um eine „abgespeckte" ZBrush-Variante. ZBrushCore bietet vielen kreativen Gruppen wie Cartoon-Zeichnern, 2D-Künstliern oder Spieleentwicklern einen vereinfachten Zugang zum Sculpting ohne Einbußen beim Base Mesh-Erzeugungsumfang.

ZBrush ist eine High-Resolution Sculpting- und Painting-Software, in der Funktionen wie ZSheres, Mesh Extract, Mannequin oder DynaMesh enthalten sind.

Der kleine Bruder von ZBrush, ZBrushCore, kann maximal 20 Millionen (versus 100 Millionen) Polygone pro Mesh und 30 Brushes (versus >300 Brushes) verarbeiten. Weiterhin fehlen bei ZBrushCore unter anderem die Funktionen 2D-/2,5D-/Painting- & Drawing-Werkzeuge, Texture Maps, Render passes und die Import-/Editingmöglichkeit von Materialien. Der Import ist auf .obj-Dateien beschränkt. Beim Export ist die Anzahl der Polygone auf 200.000 beschränkt (gilt für .stl und .vrml) und es fehlt die FBX-Export-Möglichkeit. Ebenso fehlen alle Advanced-Features (z.B. ShadowBox, ZSketch, UV-Mapping BPR-Filter).

Eine vollständige Liste der Features und eine tabellarische Gegenüberstellung von ZBrushCore zu ZBrush finden Sie unter http://zbrushcore.com/features.
Weitere Informationen zu ZBrush und ZBrush Core finden Sie hier.

Phoenix FD 3 für 3ds Max

PhoenixFD 3Chaosgroup hat Phoenix FD 3 released.

Die neue Version enthält jede Menge Erweiterungen und Verbesserungen um realistische Simulationen, wie Feuer, Rauch, Flüssigkeiten, Wasser & Wellen oder Nebel jetzt noch schneller zu erzeugen.

Stand heute ist die neue Phoenix FD 3-Version nur für 3ds max verfügbar. Phoenix FD 3 für Maya wird für November erwartet.

Neue Features in Phoenix FD 3

  • 3ds max 2017 Support
  • Simulation Presets
  • FLIP Liquid Solver
  • Follow Path Force
  • Wave Force und OceanTex
  • Body Attraction and Morphing Forces
  • Realistische Darstellung des Fluides im Viewport

+ 32 weitere neue Features

Mit Phoenix FD 3 hat Chaosgroup das neue Konzept der Simulation Lizenz eingeführt. Mit Phoenix FD 2 konnte eine Simulation immer nur auf der Workstation, auf der Phoenix FD installiert war, berechnet werden.

Ab Phoenix FD 3 kann die Simulationsberechnung nun auf mehrere Rechner verteilt werden. Die Simulation blockiert somit nicht mehr den Arbeitsplatz.

Weitere Infos zu Phoenix FD gibt es hier.

weltenbauer. 3D Vertriebs GmbH
Adolfsallee 22
65185 Wiesbaden

Montag - Donnerstag:
09:00 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 16:00 Uhr

Vertriebs-Team
Tel:  +49 (0)611 73 42 491
Fax: +49 (0)611 73 42 492
Mail Icon white

Support-Team

Tel: +49 (0)611 445 995 09
Tel: +49 (0)611 445 995 08
Mail Icon white

xing button

Folgen Sie uns auch per

Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Twitter